AUF DEN PUNKT

Cathrin Claußen

Vom Loslassen

„Soll ich mit reinkommen?“, frage ich meine Tochter, die eine Impfung kriegen soll. „Nein, ich geh alleine“, ist die Antwort, wie so oft in letzter Zeit. Chor, Zahnarzt, Hausaufgaben, Geschenk für die Freundin besorgen, einkaufen – kann sie alles alleine. Hilfe braucht sie kaum noch, schon gar nicht muss Mama irgendwo mit reinkommen. „Kommt Ihr […]

Read More

Gerechtigkeit ist ungerecht

„Dann krieg ich aber auch noch einen Schokoriegel, das ist sonst ungerecht!“, fordert mein Sohn empört, als er seine Schwester mit einem ebensolchen im Garten verschwinden sieht. „Du isst doch gerade ein Eis“, antworte ich. „Aber sie hatte vorhin auch eins.“ Das stimmt. „Dann hol dir eben noch n Riegel.“ Gesagt, getan – und dann […]

Read More

„Mach das ordentlich!“

Der Sohn sitzt beim Mittagessen, hat sich seinen Pfannkuchen (Ja, ich weiß, das ist eigentlich kein richtiges Mittagessen.) in der Mitte durchgeschnitten und ist gerade dabei, sorgfältig die eine Hälfte mit (viel) Marmelade zu beschmieren. Ich kratze währenddessen das fast leere Marmeladenglas aus und streiche die Reste auf die andere Hälfte. „Maaaamaaa, neiiiinn!!“, schreit der […]

Read More